Seminare Haus Zeitlos

Schreibretreat - "für die Welt"

... wir sind Suchende, uns ständig Entwickelnde -
und das nicht für uns, sondern für die anderen.
Francesco di Paola


Diese Seminar ist ein Abenteuer für die Suchenden unter uns. Unsere Suche - nach der Wahrheit, nach dem Ankommen in sich selbst, nach tiefster Befreiung, nach dem Göttlichen - ist verbunden mit unserer eigenen Entwicklung, sonst hat der spirituelle Raum in uns keinen Boden. Dieses Sich-Entwickeln hat manchmal eine unbewusste Schattenseite - ich entwickle mich. Das Ich jubelt, wie weit es schon gekommen ist... Eine paradoxe Situation. Ein Weg ihr zu entkommen ist das Nicht-für-Mich – wir gehen den spirituellen Weg nicht für uns, wir gehen ihn für andere, für die Welt. Welch eine Befreiung ins Zentrum der Liebe hinein ...
Dass wir das Unsere für anderen öffnen, hat nichts mit alltäglichem Helfen zu tun, es ist eine andere Ebene und bedeutet nicht, sich zurückzunehmen, sondern das Gegenteil – den Raum für das Wesentliche in uns freigeben.
Und wir Schreibende haben einen wunderbaren Träger für diesen Prozess – die Kraft und Genauigkeit des Worts. Wir werden gemeinsam experimentieren, was es heißt, unser Wort für andere zu schreiben. Und das heißt nicht, zum anderen hin, sondern es aus der tiefsten Quelle in uns, in die Welt fließen zu lassen - frei von unseren Vorstellungen über uns.
Es ist ein Fliegen. In Licht. In Liebe.

im Seminar
gibt es Übungen zum Schreiben und zum Thema, meditieren wir - für andere, schreiben, lesen, lauschen wir - für andere. Und setzen immer wieder neu an - für andere -, unsere Ausrichtung auf das in diesen Tagen Wesentliche zu richten.
Bitte Schreibzeug und Schreibunterlage mitbringen und das Anliegen, sich auf dieses Abenteuer einzulassen.

Da es sich um ein Retreat handelt, bitte so vorbereiten, dass man so weit wie möglich von häuslichen und beruflichen Pflichten frei ist.

Datum: Do. 23.05.2019, 17.00 Uhr – So. 26.05.2019, ca. 13.00 Uhr

Leitung: Anna Platsch

Anmeldung: Bitte unter Angabe der vollständigen Adresse und Telefonnummer (gilt für jede Anmedung)
und des Zimmerwunsches an
annaplatsch@gmx.de

Die Vergabe der Zimmer geschieht in der Reihenfolge des Eingangs.

Circa vier bis sechs Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie alle genaueren Informationen.

Stornobedingungen - Bis sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung stornofrei, danach - falls ich den Platz nicht anderweitig vergeben kann - wird die gesamte Seminargebühr fällig.
Für das Seminarhaus gelten die Bedingungen des Veranstaltungsortes.

Seminargebühr: 290,00 €  
Unterkunft und Verpflegung: 249,00 € im Einzelzimmer
  210,00 € im Doppelzimmer





Zuzüglich 5,40 € Kurbeitrag der Gemeinde Oy-Mittelberg (bitte bei der Anreise bar bezahlen)

Buchempfehlung: "Schreiben als Weg" von Anna Platsch, Theseus Verlag

Anna Platsch ist freie Autorin und leitet zahlreiche Schreibwerkstätten und Seminare für eine lebensnahe, offene Spiritualität.

www.annaplatsch.de