Seminare Haus Zeitlos

Schreibretreat - jeder Moment neu

von der kunst des nichtwissens
stille – sein - schreiben

Auf dem Grunde des Nichtwissens,
auf dem die Rose ewig blüht ...
Rumi 

Nichtwissen ist nicht nur die Quelle echter Inspiration und Erneuerung, es führt uns weiter in den einen namenlosen Urgrund.
Wir nähern uns an. Schritt für Schritt in diesen freien Raum dynamischen Lebens, wenn wir in einem kühnen Wurf unsere Vorstellungen und Anstrengungen hinter uns lassen.
Ewigkeit ist jetzt.
Vielleicht, vielleicht duftet die Rose in unserem Herz, in unserem gemeinsamen Feld.

Liebe ist.

Im Seminar: Meditieren wir in Stille, lauschen der Weisheit einer höheren Intelligenz, in uns und weit darüber hinaus. Schreiben und schweigen.
In großem Respekt sich und den anderen gegenüber und liebender Selbstverantwortung.

Datum: Do. 20.10.2022, 17.00 Uhr – So. 23.10.2022, ca. 13.00 Uhr

Leitung: Anna Platsch

Anmeldung: Bitte unter Angabe der vollständigen Adresse und Telefonnummer (gilt für jede Anmedung)
und - den nicht immer erfüllbaren - Zimmerwunsch an info@annaplatsch

Die Vergabe der Zimmer geschieht in der Reihenfolge des Eingangs.

Circa vier bis sechs Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie alle genaueren Informationen.

Stornobedingungen - Bis sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung stornofrei, danach - falls ich den Platz nicht anderweitig vergeben kann - wird die gesamte Seminargebühr fällig.
Für das Seminarhaus gelten die Bedingungen des Veranstaltungsortes.

Seminargebühr: 290,00 €  
Unterkunft und Verpflegung: 270,00 € im Einzelzimmer
  225,00 € im Doppelzimmer

Zuzüglich 5,40 € Kurbeitrag der Gemeinde Oy-Mittelberg (bitte bei der Anreise bar bezahlen)

Buchempfehlung: "Schreiben als Weg" von Anna Platsch, Theseus Verlag

Anna Platsch ist freie Autorin und leitet zahlreiche Schreibwerkstätten und Seminare für eine lebensnahe, offene Spiritualität.

www.annaplatsch.de